1 Februar 2018

Italfly ist Gastgeber für Menz&Gasser, um das Jahr 2017 zu feiern

Für das Weihnachtsessen, bei dem Menz&Gasser seine Mitarbeiter vereint hat, gemeinsam das Jahr 2017 voller Neuheiten und optimalen Ergebnissen zu feiern, wurde ein sehr originelles „Ambiente“ gewählt: Ein Hangar der Flugschule Italfly aus Trento, die europaweite Anerkennung für die Ausbildung von Flugzeug- und Helikopterpiloten genießt. Doch was waren die Gründe für die Wahl der Location, die die Eingeladenen sehr überrascht hat? Die Antwort könnte sein, es war alles eine Frage von Flugzeugen und Patenten…

Es war die große Produktneuheit, die Ende des Jahres von Menz&Gasser lanciert wurde, die für die Location ausschlaggebend war: Snap&Squeeze, die revolutionäre, smarte Portionspackung, die dank des exklusiven Patents erlaubt, Marmeladen und Honig auf praktische und unterhaltsame Weise zu genießen. Sie wurde insbesondere für Fluggesellschaften entwickelt, die ihren Kunden die ideale Lösung bieten möchten, Honig und Konfitüre ohne Besteck und ohne Kleckern zu dosieren und zu verteilen.

Kurz gesagt, die Zusammenarbeit mit Italfly schien eine kohärente Wahl und gleichzeitig ein gutes Omen für das kommende Jahr zu sein.

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an Italfly für die Gastfreundschaft und an alle Mitarbeiter von Menz&Gasser, die mit ihrem Enthusiasmus und mit ihrer Teilnahme dazu beigetragen haben, das Weihnachtessen zu einem ganz besonderen Moment zu machen!

Verwandter Beitrag

Alle Nachrichten