News & Press

09/10/2018

Die Konfitüren von Menz&Gasser als Hauptdarsteller bei Eataly in New York

Anfang diesen Herbstes sind die Konfitüren von Menz&Gasser Hauptdarsteller bei einer Reihe schmackhafter Verkostungen und verschiedenen In-Store-Verkaufsförderungen bei  Eataly in New York. Das Projekt wurde von Trentino Sviluppo gemeinsam mit Eataly entwickelt, ein Unternehmen, das weltweit auf herausragende italienische Lebensmittel spezialisierte Supermärkte betreibt.

Ziel dieser Partnerschaft ist, das Bewusstsein für die herausragenden Produkte des food&beverage- Sektors aus dem Trentino auf internationaler Ebene zu schärfen und die Expansion auf ausländischen Märkten zu fördern. Nebst Menz&Gasser beteiligen sich 14 weitere Unternehmen an der Initiative; ihre Produkte stehen im Mittelpunkt eines vielfältigen Programms, das nicht nur  Werbeaktionen für Zehntausende von New Yorkern, die die Eataly-Niederlassungen besuchen, umfasst, sondern auch Geschäftstermine im B2B-Bereich vorsieht, um neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Darüber hinaus ist der US-Markt eine der tragenden Säulen der Exporte Italiens und Trentinos. Die USA sind weltdrittgrößter Abnehmer von „Made in Italy“-Produkten, Tendenz steigend. Die Produkte aus dem Trentino hingegen sind die USA bereits jetzt der zweitwichtigste Markt, wobei der Lebensmittelsektor den Löwenanteil einnimmt. So überschritt der Export im Jahr 2017 die beeindruckende Zahl von 190.700.000 Euro.

Menz&Gassers Beteiligung an dieser Initiative unterstreicht das Bemühen des Unternehmens, auf den internationalen Märkten zu wachsen und die Bekanntheit von herausragenden Lebensmitteln aus Italien bzw. aus dem Trentino zu fördern. So sind unsere Produkte bereits heute in mehr als 50 Ländern weltweit vertreten.

Weitere Nachrichten:
12/07/2019

Ernährungsentscheidungen werden in Zukunft immer bewusster getroffen

Laut einigen kürzlich durchgeführten EU-Studien essen die Verbraucher heutzutage alleine (30% der Befragten), vor dem Fernseher oder einem anderen Unterhaltungsmedium (57%) oder in „Gesellschaft“ ihres Smartphones (51%)*. Es ist allgemein bekannt, dass alleine Essen auf die Stimmung, auf die Essgewohnheiten sowie auf  die Qualität des Essens einen negativen Einfluss hat. Als Reaktion auf diese Aussage […]

MEHR ERFAHREN
01/07/2019

ITT Buonarroti e Menz&Gasser: Wenn die Partnerschaft zwischen Schule und Arbeit Früchte trägt

Wir von Menz&Gasser sind stolz darauf, die Klasse der ITT Buonarroti aus Trient bei der Realisierung des Projekts Saving Energy, Gewinner des Wettbewerbs „TU SEI“ 2018/2019, unterstützt zu haben. Das Konzept der Schüler, das eine Lösung zur Verbrauchsreduzierung vorsieht, die mit der Untersuchung der Kühlzellen in den Unternehmen beginnt, wurde vom  Bewertungsausschuss als ausgezeichnet beurteilt. […]

MEHR ERFAHREN
13/06/2019

Menz&Gasser unterstützt Model European Union Trento

Vom 20. bis 24. Mai fand in Trient das Model European Union Euregio statt, eine Simulation des europäischen Gesetzgebungsprozesses, die erstmals auf euroregionaler Ebene organisiert wurde und für rund hundert Studenten der Universitäten Innsbruck, Bozen und Trient offen stand. Da wir bei Menz&Gasser den pädagogischen, internationalen und gemeinschaftlichen Aspekt der Initiative teilen, haben wir den […]

MEHR ERFAHREN
05/06/2019

Menz&Gasser an der Seite von Arte Sella bei der Einweihung von Dolmen

Die Einweihung des „Dolmen“ im Wald der Villa Strobele, ein Werk des preisgekrönten portugiesischen Architekten Eduardo Souto De Moura, war eine willkommene Gelegenheit, die Zusammenarbeit von Menz&Gasser mit der Kulturvereinigung Arte Sella zu erneuern, die ganz im Zeichen des Schutzes der Natur sowie ihrer Erhaltung und Aufwertung steht. Das aus Adamello-Tonalit gemeißelte Kunstwerk präsentiert sich […]

MEHR ERFAHREN
28/05/2019

Die Digitalisierung des Werks in Kuala Lumpur schreitet voran

Im Einklang mit den neuesten technologischen Entwicklungen, die unter dem Namen Industrie 4.0 laufen, hat Menz&Gasser ein Projekt zur Digitalisierung des Werks in Kuala Lumpur (Malaysia) gestartet. Ziel ist es, ein für alle aktuellen und zukünftigen Werke geeignetes System (MES Manufacturing Execution System) zu entwickeln, das die optimierte und integrierte Steuerung der Produktionsprozesse ermöglicht. Dieses […]

MEHR ERFAHREN