Lebensmittelsicherheit

Lebensmittelsicherheit und höchste Qualität werden bei Menz & Gasser seit jeher groß geschrieben. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Vertrauen unserer Kunden und unserer Konsumenten ausschließlich mit maximaler Zuverlässigkeit und höchsten Sicherheitsstandards gewinnen und halten können.

Deswegen investieren wir konstant in führende Technologien und Maschinen sowie in die Entwicklung von Prozessen, Verfahren und Kontrollen. So können wir maximale Sicherheit bei allen Produktionsschritten gewährleisten, was die im Laufe der Jahre erhaltenen Zertifizierungen IFS, BRC und GSFS belegen.

Maximale Sicherheit zu gewährleisten, ist für uns ein unverzichtbarer Bestandteil, um auf dem globalen Markt wettbewerbsfähig zu sein.
UM DIE HOHEN STANDARDS BEI DER LEBENSMITTELSICHERHEIT ZU GARANTIEREN, SETZEN WIR AUF:
URSPRUNGSZEUGNISSE

der Rohstoffe

SENSORISCHE UND PHYSIKALISCH-CHEMISCHE KONTROLLEN

zu 100% ab Wareneingang bis zum Warenausgang

OPTISCHE SORTIERMASCHINE

garantiert die Verwendung von ausschließlich qualitativ hochwertigem Obst und die Beseitigung von Ernterückständen (Blätter, unreife Früchte, Stängel, etc.)

METALLDETEKTOR

nach der Verpackung, die eine Kontamination von Lebensmitteln mit metallischen Verunreinigungen ausschließen

RÖNTGENKONTROLLE

ermöglicht die Erkennung von Fremdkörpern, ohne das Produkt zu verändern

INTEGRIERTE KÜHLUNGSSYSTEME

garantieren eine länger anhaltende Frische und Eigenschaften der Produkte, sie sind auf den Verpackungsanlagen installiert

OPTISCHES INSPEKTIONSSYSTEM

überprüft die Unversehrtheit der Glasgefäße vor und nach der Befüllung

OPTISCHER SCANNER

überprüft die richtige Positionierung der Etiketten und Druck von Herstellungs- und Verfallsdatum